Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

11.09. – LiTA Awareness Treffen

11. September – 17:00 - 18:00

Liebe Alle,

wir wollen für die Libertären Tage noch eine Vorabbesprechung für die Wochenende-Veranstaltungen (Sa. + So.) machen.

Menschen aus dem Awarenss-Team erkennt ihr an bunten Tüchern um den Arm mit der Aufschrift Awareness. Falls  ihr die Awareness Strukturen unterstützen wollt und selbst Schichten übernehmen möchtet, gibt es am Freitag, 11.September 2020, ab 17 Uhr im Malobeo die Möglichkeit sich auszutauschen, zu besprechen und Schichten zu koordinieren. Wenn wir alle auf einen solidarischen Umgang miteinander achten, trägt dies zum gemeinsamen und guten Erleben der LiTa 2020 bei.

Schaut euch in Vorbereitung gerne die Kurzfilme der Initaitve Awareness an

  • Was ist awareness und wo wollen wir hin? –> https://vimeo.com/391323960
  • Diskussion zu Gewalt und Sicherheit im Nachtleben // Free Spaces Safe Spaces –> https://vimeo.com/393519670

Bei der Diskussion ist Ann Wiesenthal mit Start, Herausgeberin des Buches ‚Antisexistische Awareness‚. Eine praktische Handreichung für Einzelpersonen, Gruppen, Partykollektive – absolut empfehlenswert und Bestandteil der malobeo bibliothek. Ebenso wie die Broschüre Antisexismus reloaded – ein Handbuch für die antisexistische Praxis. Außerdem empfehlenswert das Zine ‚Konsens lernen‚, hier online einsehbar. Intersektionale Perspektiven, insbesondere für von Rassimus Betroffene, finden sich in den Publikationen der LesMigrashier einsehbar.Das transformativejustice Kollektiv hat hier einige tolle Zines zu weitreichernden Antiseximus-Beschäftigungen.

Alles hier eignet sich hervorragend als Auseinandersetzung mit Freundeskreis, Politgruppe und Orgagruppe.

https://www.unrast-verlag.de/images/stories/virtuemart/product/978-3-89771-310-9.jpg
https://www.unrast-verlag.de/neuerscheinungen/antisexistische-awareness-detail
Bild von Gras und Erde. Oben steht "Das Risiko wagen. Strategien für selbstorganisierte und kollektive Verantwortungsübernahme bei sexualisierter Gewalt"
https://www.transformativejustice.eu/de/das-risiko-wagen-unser-zine-jetzt-online/

Details

Datum:
11. September
Zeit:
17:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
, ,