Mitmachen

Gesamtplenum und Organisation in Arbeitsgruppen

Das malobeo ist, in seiner Organisation, in verschiedene Arbeitsgruppen gegliedert. Die AGs arbeiten autonom und sind, jede für sich entscheidungsfähig. Sie entscheiden selbstständig, ob und wann sie Entscheidungen mit dem gesamten Kollektiv abstimmen wollen und müssen.
Diese Abstimmungen finden einmal monatlich im Gesamtplenum statt. Dort informieren die AGs auch über ihre Arbeit der letzten Wochen.
Die aktuellen Arbeitsstände und Termine der AGs findet ihr hier.

Infos im Laden

An der Info-Wand im Laden findet ihr eine Übersicht des aktuellen Ladengeschehens. Im Kalender findet ihr eine Übersicht der AG- und Veranstaltungstermine der nächsten vier Wochen. Das Spendenbarometer zeigt euch an, wie es um die Finanzierung das Ladens steht. Ihr könnt euch für Laden- und KüfA-Schichten eintragen.
Auf einer Suche&Biete-Pinnwand könnt ihr mit Anderen Dinge tauschen. Die Infowand ist für den Austausch und die Kommunikation im Laden gedacht und lebt davon, dass sie ausgliebig genutzt wird 🙂

Veranstaltungen im malobeo

Das malobeo steht grundsätzlich Gruppen und Einzelpersonen offen. Wenn ihr den Raum für Veranstaltungen nutzen wollt, meldet euch bei uns, oder kommt zum regelmäßigen Treffen der Veranstaltungs-AG.
Bitte beachtet, dass Veranstaltungen inhaltlich und ihrer Ausrichtung nach, zu unserem Selbstverständnis passen müssen. Welche Termine und Zeiten im malobeo noch verfügbar sind, könnt ihr hier sehen.

Spenden

Das malobeo finanziert sich ausschließlich durch Spenden. Wenn ihr den Laden unterstützen wollt, werft gern in eine der Spendendosen, was ihr entbehren könnt. Am Tresen gibt es Getränke gegen Spende.
Bitte nutzt die Spendenpraxis nicht aus. Bitte beteiligt euch, entsprechend eurer Möglichkeiten. Bedenkt bitte, dass ein solidarisches Spendenverhalten es auch wirtschaftlich benachteiligten Menschen ermöglichen soll, am Laden teil zu nehmen.
Den aktuellen Spendenstand seht ihr am Spendenbarometer.
Seid solidarisch! Beklaut die Reichen!

Kritik & Wünsche

Für Kritik und Anregungen ist das Ladenkollektiv immer dankbar. Wir verstehen das malobeo als Prozess. Dieser Prozess ist nie abgeschlossen, er entsteht in unserem gemeinsamen Engagement immer wieder neu.
Kritische Anmerkungen und Feedback, könnt ihr uns per Mail oder persönlich im Laden mitteilen. Nutzt dafür gerne auch die Infowand oder sprecht Menschen im Laden direkt an.
Wenn ihr Kritik, Sorgen, Nöte oder Hinweise habt, die ihr nicht allen mitteilen wollt, könnt ihr eine Nachricht in den Kummerkasten im hinteren Teil des Ladens werfen oder direkt an die AG Inklusion richten.