Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

15.09. LiTa: Der Freie Fluss – Wirtschaften ohne Tauschlogik?! [DE/EN]

15. September – 20:00 - 21:30

Input & discussion| 15.09.  | 20:0021:30Uhr | Programm LiTa

.
Gemeinsame Ökonomie über Wohngruppen hinaus. Nicht tauschen sondern teilen. Alle geben was sie können & nehmen was sie brauchen. Kann das funktionieren? Ein Bericht aus der Praxis mit jeder Menge Diskussionsstoff.
Im Wendland entwickelt sich seit den frühen Jahren des Anti-Atom Widerstandes ein Netzwerk aus Kommunen, Kollektiven und weiteren politischen Projekten. Sie alle verbindet der Wunsch nach einer anderen Welt. Praktisch wird diese unter  Anderem im Freien Fluss gelebt, einem Netzwerk, dass mit einer tauschlogikfreien Wirtschaft experimentiert. Tauschlogikfrei bedeutet nicht, dass ich dir den Kohl gebe, weil ich einen Bauernhof habe und dafür  von dir Holz bekomme, es  bedeutet, dass der Kohl uns allen gehört. Und was ist mit unseren Häusern? Und mit dem Geld, was ich verdiene?
In dieser Info-Veranstaltung sprechen wir über die Visionen und Erfahrungen in der alternativen Ökonomie im Wendland – auch bekannt als „Freier Fluss“. Es gibt jede Menge Zeit für all eure Fragen.
.
Corona: bitte kommt getestet und tragt in allen Innenräume eine FFP2 Maske.
Access: Innenräume und Garten sind mit einer Rollstuhlrampe zugänglich. Das WC ist nicht barrierearm und nicht mit dem Rollstuhl befahrbar.
Kinder: es gibt eine Kinderspielecke, aber bisher keine Betreuung.

english

Free Flow – Economics without the Logic of Exchange?!
Shared economy beyond residential groups. Not exchanging but sharing. Everyone gives what they can and takes what they need. Can this work? A report from the field with plenty of material for discussion.
Since the early years of the anti-nuclear resistance, a network of communities, collectives and other political projects has been developing in the Wendland region. They are all united by the desire for a different world. In practice, this is lived out in the Free Flow, a network that experiments with an economy free of the logic of exchange. Barter logic free does not mean that I give you the cabbage because I have a farm and get wood from you in return, it means that the cabbage belongs to all of us. And what about our houses?

And what about the money I earn? In this info-event we will talk about the visions and experiences in the alternative economy in the Wendland – also known as „Free Flow“. There will be plenty of time for all your questions.

 

Corona: please come tested and wear an FFP2 mask in all indoor rooms.

Access: Indoor rooms and garden are accessible with a wheelchair ramp. The toilet is not barrier-free and not wheelchair accessible.

Children: there is a children’s play corner, but so far no childcare.

Details

Datum:
15. September
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltung-Tags:
, ,