Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

10.09. Für eine neue anarchistische Organisierung – LiTA 2o2o

10. September – 17:30 - 20:30

Libertäre Tage 2o2o – https://and.notraces.net/lita2020/
Für eine neue anarchistische Organisierung
Input und Diskusison mit Jonatan
Es gibt unterschiedlichste Organisationen, die nach anarchistischen Prinzipien funktionieren. Mit verschiedenen Ansätzen streben sie danach, Autonomie zu verwirklichen, direkte Aktionen hervorzubringen, Menschen zu ermächtigen und genossenschaftliche und solidarische Beziehungen zu entwickeln. Um anarchistische Organisierungsprozesse neu anzustoßen, gilt es zunächst ihre Grundgedanken ins Bewusstsein zu rufen und über sie zu reflektieren. Organisierung steht immer vor verschiedenen Herausforderungen. Insofern werden im Input keine Lösungen oder ganz neuen Konzepte präsentiert, sondern vor allem grundlegende Fragen aufgeworfen, die wir gemeinsam diskutieren können.
Die Veranstaltung basiert auf einem Broschürentext und kann hier gelesen und downgeloaded werden: https://paradox-a.de/texte/fuer-eine-neue-anarchistische-organisierung/
Jonathan beschäftigt sich seit vielen Jahren mit anarchistischer Theorie und glaubt, dass dies zu einer bewussteren und kontinuerlicheren sozial-revolutionären Praxis beitragen kann.

Details

Datum:
10. September
Zeit:
17:30 - 20:30

Veranstaltungsort

malobeo
Kamenzer Straße 38
Dresden, Sucksen 01099 Germany
Website:
https://malobeo.org/