Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein tierisch heißer Sommer! – Filmvorführung & Diskussion

14. Januar – 19:00 - 22:00

20:00 Küfa („Küche für alle“)
20:30 Film & Diskussion
 
Ein tierisch heißer Sommer!
 
Während des ganzen Sommers führte die Gruppe „Wir besetzen Dresden“ in der sächsischen Hauptstadt mehrere Aktionen durch. Leerstehende Gebäude und Flächen wurden besetzt, scheinbesetzt oder mit eine Gartenparty zumindest kurzzeitig wieder einer sinnvollen Nutzung zugeführt. All dies in den mittlerweile für die Gruppe charakterischen Tierkostümen und in der Absicht auf Verdrängung und Wohnungsknappheit trotz nicht genutzer Gebäude aufmerksam zu machen.
Eben jene Tiere lassen nun den #hotsummerdd revue passieren, und begeben sich auf Spurensuche zu den Protestorten dieses Sommers. Die Aktivist*innen verdeutlichen ihre Beweggründe, und kündigen an: Es bleibt auch in Zukunft heiß!
 
 
Der gezeigte Film wurde samt Bild und Text unseren Freund*innen von CAMBIO e.V. zugespielt und bei den „Political Art Days“ gezeigt.
Nach der Vorführung gibt es eine offene Diskussionsrunde in der wir gemeinsam mit euch über die Aktionsform der Besetzungen ins Gespräch kommen möchten.
 

Details

Datum:
14. Januar
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
, , , , ,

Veranstaltungsort

malobeo
Kamenzer Straße 38
Dresden, Sucksen 01099 Germany
Website:
https://malobeo.org/

Veranstalter

malobeo
CAMBIO e.V.