Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

11.04. – Lesekreis: Zooethik und Tierrechte

11. April – 14:00 - 17:00

Liebe Freund*innen, Mitstreiter*innen und Interessierte,

wir laden euch ganz herzlich zu unserem nächsten Lesekreis ein:

Thema: Zooethik und Tierrechte von Bernd Ladwig
Wann: Sonntag | 11. April 2021 | ab 14 Uhr
Wo: online

In unserem Lesekreis im April werden wir uns mit der Institution Zoo beschäftigen. Dafür möchten wir
aus der im März 2021 erschienen Zeitschrift der Bundeszentrale für politische Bildung "Aus Politik
und Zeitgeschichte - Der Zoo" den Artikel "Zooethik und Tierrechte" von Bernd Ladwig vorstellen und
gemeinsam lesen.
https://www.bpb.de/shop/zeitschriften/apuz/327658/der-zoo (S.25-30)

Inhalt:
Der Zoo ist für viele Menschen nicht nur fester Bestandteil ihrer Freizeit. Die Institution spiegelt
die Geschichten ihrer jeweiligen Umgebung ebenso wider wie gesellschaftliche Transformationsprozesse
und weltpolitische Entwicklungen, bei denen Weißkopfseeadlern oder Pandabären mehr als die Rolle
gefiederter oder pelziger Attraktionen zukommt.

In den vergangenen Jahrzehnten ist angesichts des weltweit dramatischen Verlustes an Biodiversität
der Anspruch, Arten zu schützen, verstärkt auf die Tagesordnung gerückt. Auch die Debatten darüber,
welche Argumente es dabei abzuwägen gilt, zeigen: Der Zoo ist und bleibt ein politischer Ort. Die
gesellschaftlichen Fragen, die an ihm verhandelt werden, reichen weit über seine Zäune hinaus.

Unser Lesekreis wird wieder online stattfinden.
Falls ihr Interesse habt daran teilzunehmen, schickt bitte zeitnah eine Info an:
tierbefreiung_dd@riseup.net
Ihr bekommt dann die Zugänge für den Konferenzraum und eine kurze Beschreibung zugeschickt, wie ihr
euch mit dem PC oder Laptop einwählen und teilnehmen könnt. Bitte prüft vorab, ob euer Gerät über
ein Mikro verfügt, ansonsten könnt ihr quasi nur zuhören aber euch nicht mitteilen.

More than Words:

In regelmäßigen Lesekreisen wollen wir uns mit Büchern, Aufsätzen, Texten und Schriften zum
Mensch-Tier-Verhältnis beschäftigen. Wir möchten sowohl Geschichte als auch aktuelle Diskussionen
aufgreifen, gemeinsam mit euch lesen und in entspannter Atmosphäre mit euch durchdenken. Unsere
Lesekreise sind einsteiger*innenfreundlich gestaltet und es sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig.

Alle Infos findet ihr:
http://tierbefreiung-dresden.org/lesekreis-zooethik-und-tierrechte/

Wir freuen uns auf euch.
Eure tierbefreiung dresden

Details

Datum:
11. April
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

online