Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

12.09. – Was Tiere wirklich wollen

12. September – 14:00 - 17:00

Wir laden euch herzlich zu unserem Lesekreis im September ein. Dieses mal stellen wir euch das Buch „Was Tiere wirklich wollen – Eine Streitschrift über politische Tiere und tierische Politik“ von Eva Meijer vor.

Wann? Sonntag, 12.September 2021, 14-17 Uhr
Wo? Malobeo, Kamenzer Straße 38, 01099 Dresden oder digital

Bienen diskutieren, wen sie angreifen sollen. Gänse haben territoriale Koflikte mit Menschen. Gefangene Orkas töten ihre Trainer*innen. Kamele weigern sich, für die Armee zu arbeiten. Biber helfen Bauern bei Überschwemmungen. Tiere sind Wesen mit Gedanken und Gefühlen, nicht weniger intelligent oder weniger wert als der Mensch – ein einleuchtendes und mitreißendes Plädoyer für ein radikales Umdenken in unserem Verhältnis zu den nichtmenschlichen Bewohner*innen unseres Planeten. In ihrem wissenschaftlich fundierten Buch und mit wunderbar anschaulichen Beispielen geht die Philosophin Eva Meijer der Frage nach, inwieweit Tiere als politisch handelnde Wesen betrachtet werden müssen und was das für unseren Umgang mit Tieren, für die Politik und die gesellschaftlichen Machtverhältnisse bedeutet. Können wir sie als unsere nichtmenschlichen Mitbürger*innen begreifen, eine neue Art von Demokratie schaffen? Müssen wir Fragen der Ethik und Moral neu definieren? Und was wollen Tiere wirklich?

Unseren nächsten Lesekreis werden wir im Garten vom Malobeo stattfinden lassen. Falls ihr online dabei sein wollt, meldet euch bitte unter tierbefreiung_dd@riseup.net, dann finden wir auch eine Möglichkeit sich online dazu zuschalten.

Hinweis: Wir bitten euch im Malobeo eine Mund-& Nasenbedeckung zu tragen und auf die anderen Teilnehmenden Rücksicht zu nehmen.

Hintergrund: In regelmäßigen Lesekreisen wollen wir uns mit Büchern, Aufsätzen, Texten und Schriften zum Mensch-Tier-Verhältnis beschäftigen. Wir möchten sowohl Geschichte als auch aktuelle Diskussionen aufgreifen, gemeinsam mit euch lesen und in entspannter Atmosphäre mit euch durchdenken. Außerdem wird es Kuchen, Kaffee und Tee geben. Unsere Lesekreise sind einsteiger*innenfreundlich gestaltet und es sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig. Der Lesekreis soll auch dazu genutzt werden, um uns besser kennenzulernen und sich gegenseitig auszutauschen. Wenn du Lust hast mitzumachen oder dir den Lesekreis einfach mal angucken möchtest, komm gerne vorbei.

Details

Datum:
12. September
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://tierbefreiung-dresden.org/lesekreis_eva_meijer/

Veranstaltungsort

malobeo

Veranstalter

tierbefreiung dresden
Website:
http://tierbefreiung-dresden.org/